Stadion Lehen

Lehen war schon seit der Gründung 1933 die Heimstätte des SV Austria Salzburg. Bei der Fusion von Hertha Salzburg mit Rapid brachte Rapid den Platz in die "Ehe" ein, und mit einigen wenigen Ausnahmen spielt Austria Salzburg seither seine Heimpspiele in Lehen. Die Ausnahmen: die Zeit kurz nach dem 2. Weltkrieg (Spiele in der Anlage des heutigen Volksgartens), sowie die Bauphase bzw. später einige Renovierungsarbeiten am neuen Lehener Stadion (Spiele in Itzling - ASV Platz - und Nonntal - SAK-Platz). Das Lehener Stadion in der heutigen Form wurde 1969 - 1971 errichtet, die einzige wesentliche Veränderung seither war die Versitzplatzung der ehemaligen Stehplatztribüne im Winter 1992/93.

Seit dem 4.12.2002 ist Lehen jedoch Geschichte, die Mannschaft übersiedelt ins neue Stadion nach Klessheim, jedoch eines ist sicher, LEHEN BLEIBT IN UNSEREN HERZEN!

Adresse:
Schumacherstraße 14,
A-5020 Salzburg

Fassungsvermögen: 14.457 (davon 5.200 Sitzplätze)
 
[an error occurred while processing this directive]