Auch sportlich lief es heuer deutlich besser, schlussendlich wurde es - trotz zahlreicher, kurzfristiger Ausfälle, vor allem im Angriff - immerhin der 6.Platz. Dem späteren Turniersieger konnte man in der Vorrunde, nach langer 1-0 Führung, aber zumindest einen Punkt abknöpfen. Nächstes Jahr wird dann wohl der große Angriff auf das Double erfolgen..

 

Alles in allem war das Turnier wieder ein voller Erfolg - mit jede Menge Bier, Pyro und Gesängen wurde die Nacht zum Tag gemacht. Man freut sich auf das nächste Jahr.

 

Grazie agli Ultras Udinese 1995 per tutto!

Forza Udinese alé...