Freitag, 06.05.2011
TSV Neumarkt - Austria Salzburg 1-1

Über die Leistung unserer Mannschaft an diesem Spieltag verlieren wir genauso wenig Worte wie über die Leistung der Kurve. Beide Seiten können bei weitem mehr und werden dies am kommenden Samstag wieder unter Beweis stellen!

Anstatt die Spieler persönlich zu beleidigen blicken wir über den Spieltagsrand hinweg und bedanken uns bei unseren violetten Kriegern für eine herausragende Saison bisher! Ihr wisst, dass das violette Wappen auf der Brust eine große Verpflichtung darstellt – zeigt das weiterhin, gebt alles für diesen Verein und macht uns die letzten Spiele der Saison nochmals richtig stolz!

Olle zsomm für d`Austria!

P.S.: Die Hinterwäldler aus dem Andreas-Hofer-Land sollten einmal bei einem Gastspiel der Austria am Wallersee vorbeischauen, um zu sehen wie man sich richtig auf ein Westligaspiel mit mehr als 50 Zuschauern vorbereitet. Anstatt Angst- und Panikmache regierte nämlich - sowohl in Seekirchen, als auch in Neumarkt - die Vorfreude und Freundlichkeit.