bigSamstag, 23.05.2009

USV Köstendorf - Austria Salzburg 1:2

Die Luft war draussen. Der Meisteritel war bereits fest in violetter Hand, so war diese Partie eher unter "müdem Sommerkick" einzuordnen. Das Wetter tat sein Übriges dazu.

Durch zwei Tore von Mersi Jukic konnte die Austria auch in Köstendorf drei Punke einfahren. Für uns besonders erfreulich das Debüt eines weiteren Unionisti in der Startaufstellung unserer Austria. Nun noch eine Woche Pause ehe es in 14 Tagen zur großen violetten Meisterparty in Maxglan geht. In Salzburg nur Wir!