bigSamstag, 06.09.2008

ÖTSU Oberhofen - Austria Salzburg 1:5

 

Grenzeinsatz in Oberhofen (Oberösterreich) lautete der klingende Name der Mission an diesem Wochenende. Größtenteils per Zug rollten die Austria Anhänger nach Oberhofen. Dort angekommen erwartete sie eine nett kleine Tribüne und hochsommerliche Temperaturen.

Zu Spielbeginn gab es dann eine violette Rauchwand in Kombination mit Wurfrollen. Danach wurde volles Rohr für unsere Austria gesungen. Die Austria tat sich nicht besonders schwer: Mit einem 1:3 gings in die Kabine - nach dem Schlusspfiff gab es einen 1:5 Auswärtssieg zu feiern.

Zu feiern gibt es auch kommenden Samstag etwas: 75 Jahre SV Austria Salzburg. Die Feierlichkeiten steigen im Rahmen des Schlagers gegen den Tabellenzweiten SV Kuchl. Mit einem Sieg würde man sicherlich schon einen großen Schritt in Richtung der Winterkrone machen…