Union `99 Sommerturnier 2003

Bei der Terminplanung konnte noch keiner wissen, dass am ursprünglich spielfreien Tag nun doch ein Meisterschaftsspiel der Austria stattfinden würde. Da dies aber in Pasching war und erst um 19:30 anfing, konnten wir unser Turnier dennoch durchführen, es mußte halt zeitig am Morgen begonnen werden.

10 Mannschaften in 2 Gruppen kämpften um den Titel, und standen in Gruppe A die Halbfinalisten relativ bald fest (Dreamteam Marc, Burgi´s Pub) so war es in Gruppe B ein Dreikampf zwischen dem SAK-Mob, Union I und den Tough Guys, bei dem die beiden erstgenannten schlußendlich das bessere Ende für sich hatten.

Die beiden Semifinalspiele waren ziemlich umkämpft und nach 2 knappen Ergebnissen kam es zu einer Neuauflage des Vorjahresendspiels Union I gegen Titelverteidiger Burgi´s Pub, bei dem wir nach einem 1:1 nach 12 Minuten im Siebenmeterschießen (wie auch schon im Halbfinale) mehr Glück und die besseren Nerven hatten und mit 3:2 die Oberhand behielten.

Trotz einer nicht unbedingt berauschenden spielerischen Leistung konnten wir endlich mal wieder gewinnen, es gab schon Turniere, wo wir mit einer weitaus besseren Vorstellung weitaus schlechter platziert waren – aber das ist halt Fussball! Abschließend möchten wir uns noch bei allen teilnehmenden Mannschaften bedanken, schade nur, dass die Austria ihren Teil zu einem perfekten Tag nicht leisten konnte.







Abschlußtabelle:

         1. Union I
         2. Burgi´s Pub
         3. SAK-Mob
         4. Dreamteam Marc
         5. Tough Guys 92
         6. Lunatics
         7. Supporters SBG
         8. Union II
         9. Salzachlöwen I
        10. Salzachlöwen II


Halbfinale:
Burgi´s Pub – SAK-Mob 2:1
Union I – Dreamteam Marc 1:1 / 3:2 im Siebenmeterschiessen

Finale:
Union I – Burgi´s Pub 1:1 / 3:2 im Siebenmeterschiessen



Aktualisierung: 10.08.2003 | 19:00 Uhr

[retour]