Fanklubturnier Union `99!

Strahlender Sonnenschein, eine bestens geeignete Austragungsstätte und so viele Salzburger Fanclubs wie noch nie zuvor - das war das diesjährige Turnier der Union.

Die 11 teilnehmenden Fanclubs ermittelten in zwei Vorrundengruppen die Halbfinalisten, Gruppe A war eine klare Angelegenheit für die ältere Generation der Union Ultrà, in Gruppe B setzte sich die Mannschaft vom Café Martha durch. Das erste Halbfinale artete dann zur Härteschlacht aus, und Schiri Bertl musste sogar zwei Leute vom Platz stellen. Nach hartem Kampf setzte sich die Union aber verdient mit 2:0 durch. Im zweiten Halbfinale bezwang Burgis Café Schützei´s überraschend starke Violette Veteranen.

Das Finale schien zunächst eine klare Angelegenheit für unsere Stammtruppe zu werden, doch nach der 2:0-Führung riss aus unerklärlichen Gründen der Faden - wir waren uns wahrscheinlich schon zu sicher, immerhin hatten wir Burgis in der Vorrunde mit 4:0 deklassiert. Wie auch immer, das Spiel endete mit einem 6:3-Sieg für Burgis Café, der Union ´99 blieb wieder einmal nur der zweite Platz.

Unsere Nachwuchstruppe zeigte teils auch ganz passable Ansätze und erreichte bei ihrem ersten Auftritt in dieser Besetzung den 8. Platz. Ein Versprechen für die Zukunft, wie wir meinen! Für eine weitere Überraschung sorgten die Stierwascher, die mit Platz 5 eines der besten Ergebnisse der Klubgeschichte verbuchen konnten und im Spiel um diesen fünften Platz sogar die Tough Guys bezwangen. Die TGS waren allerdings auf Grund des zeitgleich stattfindenden Turniers der
Amigos FC Kärnten diesmal personell relativ schwach besetzt.

Leider schlug auch der Verletztungsteufel recht unbarmherzig zu, sogar die Rettung musste anrücken - wir wünschen an dieser Stelle allen lädierten eine baldige Besserung! Insgesamt war es aber ein sehr gelungenes Turnier, das mit dem Länderspiel Österreich - Moldawien bzw. mit einer "hochklassigen" Beach-Volleyball-Exhibition von Absolut und Union seinen Ausklang fand.

Wir möchten uns zum Abschluss noch einmal bei allen teilnehmenden Mannschaften und unserem Schiri bedanken - ein Sonderlob auch noch an den guten alten Petrus für´s Kaiserwetter!

Endstand:

1. Burgis Café
2. Union ´99 Vecchia Guardia
3. Café Martha
4. Schützeis Veterani
5. Stierwascher
6. Tough Guys
7. Absolut Austria Salzburg
8. Union ´99 Nuova Guardia
9. Salzachlöwen
10. Fanclub Mattighofen
11. Lunatics



[retour]