Donnerstag, 01.05.2008, 17:00 Uhr
ASV Taxham - SV Austria Salzburg 0:4 (0:2)

Am Tag der Arbeit waren es nicht die schon fast gewohnten Hundertschaften die normalerweise die Austria von Spie zu Spiel begleiten, sondern mehr ein größerer Haufen von Unentwegten. Seitens vieler wurde also dem Nachtragsspiel gegen den eher dankbaren Gegner Taxham nicht viel Bedeutung zugemessen. Sei es wie es sei, einer der letzten Schritte zu unserem Saisonziel war es jedenfalls.

Dieser Schritt wurde schnell gesetzt: Früh in Führung gegangen – schnell ein Tor nachgelegt – in Hälfte 2 ebenfalls 2 Tore – Endstand 0:4. So mancher wollte an diesem Feiertag wohl schon seine Stimmbänder für das Cup Halbfinale in knapp einer Woche schonen. Es bemühten sich nicht sonderlich viele an diesem Tag um den Support. Daher wurde unsererseits ein neues Lied aus dem Hut gezaubert und zum besten gegeben:


In Salzburg gibt es nur die Austria

nur für dich sind wir da

wir begleiten dich zu jedem Spiel

egal wie weit

jederzeit

Alealealeviolaale Viola ale Viola ale ....

[Melodie: “Sway”]

 

Aktualisierung: 05.05.2008


[retour]